translation missing: de.general.accessibility.skip_to_content

Versand von hitzeempfindlicher Ware

Die hohen Temperaturen während der Sommerzeit können Einfluss auf die Eigenschaften einiger Lebensmittel nehmen.

Wir weisen darauf hin, dass schokolierte Ware und Nuss Cremes aus unserem Sortiment weiterhin bestellt werden können – jedoch nach eigenem Ermessen. Ab einer Außentemperatur von über 25 Grad können sich Optik und Konsistenz von oben genannten Produkten während dem Transportweg zu Dir nach Hause verändern, d. h. Schokolade schmilzt und Cremes verflüssigen sich.

Bitte wäge aus diesem Grund genau ab, wann Du Schokoliertes und Cremes bestellen möchtest. Uns ist es wichtig, dass Deine bestellten Produkte in einwandfreiem Zustand bei Dir eintreffen.

Hinweis zur Qualität

Nuss Cremes: Sollte das Produkt aufgrund von Hitzeeinwirkung flüssig geworden sein, sollte es langsam – bei Zimmertemperatur - ausgekühlt und nicht direkt in den Kühlschrank gestellt werden. Durch zusätzliches Umrühren bleibt die Masse homogen. Ist das Produkt abgekühlt und verfügt über eine feste, aber streichzarte Konsistenz, kann es im Kühlschrank gelagert werden. Nuss Cremes sind nach beschriebenem Vorgang qualitativ einwandfrei und genießbar.

Schokolierte Ware: Der Schokoladen-Überzug kann durch Hitze schmelzen, wodurch das Produkt zwar optisch verändert, aber dennoch genießbar ist. Auch in diesem Fall sollte das Produkt auskühlen – am besten an einem dunklen, lichtgeschützten Ort.

Welche Mehrwerte bieten Nüsse für den Ausdauersport? Wir haben nachgefragt!

Welche Mehrwerte bieten Nüsse für den Ausdauersport? Wir haben nachgefragt!



Zur Autorin
Yasmin Tuncay ist Ernährungsberaterin von „Glücklich-Essen” und berät insbesondere über vegane und vegetarische Kost. Sie ist leidenschaftliche Sportlerin, liebt es zu kochen und zu backen. Dabei darf der Genuss und das Wohlbefinden bei der zweifachen Mutter nicht zu kurz kommen (mehr Informationen unter www.glücklich-essen.de).

Welche Mehrwerte bieten Nüsse für den Ausdauersport und wie wirken sie sich auf die Gesundheit aus?

Immer mehr Menschen haben die positiven Auswirkungen auf die Gesundheit durch Ausdauersport erkannt und planen bewusster regelmäßige Bewegung und eine ausgewogene, vollwertige Ernährung ein. 
Neben dem richtigen Nährstoffverhältnis, wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen aus Obst und Gemüse, Getreide und Hülsenfrüchten sind es insbesondere die ungesättigten Fette, die das Wohlergehen langfristig fördern können.

Gerade im Sport bietet eine gesunde, ausgewogene Ernährung wichtige Grundlage, um erfolgreich zu sein und seine Leistung zu steigern. Insbesondere im Ausdauersport spielen dabei die einfach und mehrfach ungesättigten Fette eine große Rolle.

Wichtige Vitamine E, D, K und A können nur mit Fett aufgenommen werden

Auch wenn in der Vergangenheit Fette oft einen schlechten Ruf besaßen, so sind sich Wissenschaftler heutige einig, dass insbesondere die mehrfach und einfach ungesättigten Fette einen wichtigen Teil einer ausgewogenen Ernährung ausmachen und Zivilisationskrankheiten vorbeugen können.

Fette werden für die Aufnahme fettlöslicher Vitamine (E, D, K, A) benötigt. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass der Verzehr von Nüssen sich insbesondere günstig auf das Herz-Kreislauf-System auswirken kann. Außerdem sind eine Handvoll Nüsse immer ein gesunder Snack und halten den Blutzucker konstant.

Omega-3-Fettsäuren in Walnüssen, Paranüssen, Pekannüssen und Macadamianüssen wirken entzündungshemmend, cholesterinsenkend, blutverdünnend und fördern durch ihre antioxidative Wirkung die Regeneration im Sport. 

Vorteile von Omega-3-Fettsäuren:

  • sie wirken entzündungshemmend
  • sie fördern die Gehirnleistung
  • sie helfen bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • sie fördern die Darmgesundheit
  • sie helfen bei der Regeneration nach sportlicher Leistung
  • sie sind in der Schwangerschaft- und Stillzeit wichtig für die Entwicklung des Kindes.

 

Nüsse sind kalorienreich, aber gesundheitsfördernd und sättigend

Insbesondere Nüsse und Nussmuse bieten eine gute Quelle an gesunden, ungesättigten Fetten und liefern dabei noch viele weitere gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe wie Polyphenole, B- und E-Vitamine sowie je nach Art die für den Sport wichtigen Mineralstoffe Kalzium, Kalium, Natrium, Magnesium, Eisen und Phosphor. Man kann sie im Alltag einfach ins Müsli, in Shakes, Salate oder Sonstiges integrieren.

Mit ungesättigten Fetten die Gesundheit fördern und sportliche Leistung steigern

Auch wenn Nüsse einen recht hohen Kaloriengehalt besitzen, so wirken sie aufgrund ihrer reichen Ballaststoffe schnell sättigend. Cashews, Mandeln und Pistazien liefern neben den ungesättigten Fetten eine extra Portion Eiweiß und helfen somit bei der Regeneration und dem Muskelaufbau. Gute Eisenlieferanten sind außerdem Pistazien und Cashews.

Auswahl der Produkte

Bei der Auswahl der Produkte ist es außerdem empfehlenswert, auf Bio-Produkte zu setzen und auf das Fairtrade-Siegel zu achten. Damit fördert man die Gesundheit und übernimmt außerdem Verantwortung für faire Arbeitsbedingungen und die Umwelt.


Du hast Fragen an Yasmin? Dann hinterlasse einen Kommentar zu diesem Beitrag.

 

Disclaimer
Dieser Beitrag wurde anhand der aktuellen Daten- und Informationslage aus seriösen Quellen erstellt. Der Inhalt und die Empfehlungen dieses Beitrags geben keine Garantie auf Vollständigkeit oder Versprechen der Heilung von Krankheiten. Sollten Sie an Krankheiten leiden, die einer professionellen Behandlung benötigen, so wenden Sie sich bitte an Ihre Heilpraktikerin bzw. Ihren Heilpraktiker oder Ihre Ärztin bzw. Ihren Arzt.

Nächster Artikel Paranüsse aus Bolivien & Photovoltaik im Taunus - Nachhaltigkeit bei ecoterra

Kommentieren

Kommentare werden überprüft

*Pflichtfelder

Nach oben