translation missing: de.general.accessibility.skip_to_content

Bio Hanf-Nudeln "Penne alla canapa" | Bio | 1kg

von Ecoterra
ab €8.73
SKU ET400420
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna Pay Later
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shopify Pay
  • SOFORT
  • Visa
Bullet Points
  • done
    Geprüft und verpackt in der eigenen Produktion in Deutschland
  • done
    Reich an Ballaststoffen und Omega-3, -6 und -9
  • done
    30% weniger Kohlenhydrate als Hartweizen-Nudeln
  • done
    Perfekt für alle Nudel-Gerichte
  • done
    Farblicher Blickfang - vor allem in bunten Salaten und mit rotem Pesto
Eingeschaften
 Bio
Vegan
Faitrade
Glutenfrei
local_shippingGRATIS Versand ab 35 Eur Warewert
layersLieferung: 2-3 Werktage
store_mall_directorySelbstabholung möglich

Hanf-Nudeln "Penne alla canapa", Bio

Wie kann man eines der beliebtesten Lebensmittel noch attraktiver machen? Genau – man macht es gesünder! Hanf-Nudeln „Penne alla canapa“ sollte man unbedingt probieren.

Der Vorteil von Hanf sind die gesunden Inhaltsstoffe, durch welche unsere Hanf-Nudeln einen hohen Ballaststoffgehalt von 30% und weniger Kalorien als andere Nudeln haben. Besonders vorteilhaft ist der hohe Anteil an Omega-3, -6 und -9. Ein Umstieg – ob dauerhaft oder gelegentlich – von gewöhnlichen Nudeln zu Hanf-Nudeln bringt also nicht nur Abwechslung, sondern auch positive Effekte für die Ernährung.

Der Nutzhanf, der für unsere Nudeln verwendet wird, wird auch für die Produktion vieler anderer Lebensmittel verwendet und hat in der Lebensmittelbranche mittlerweile einen festen Platz.

 

Zubereitungsempfehlung

Pro Person empfehlen wir eine Menge von  80g der ungekochten Nudeln. Das lässt sich leicht mit einer Küchenwaage abwiegen. Die Hanfnudeln werden für 11 bis 14 Minuten in kochendes, gesalzenes Wasser gegeben.  Danach wie gewohnt abschütten und servieren.

Hanf-Nudeln können für alle Gerichte verwendet werden, wie auch andere Nudelsorten (Hartweizen, Vollkorn usw.). Besonders lecker und schön anzusehen sind die farblich auffallenden Hanf-Nudeln in gemischten, bunten Salaten. Beispielsweise in Kombination mit frischen oder getrockneten Tomaten, Schafskäse, Pinienkernen und Rucola. Besonders gut zur Geltung kommen sie mit frischem, roten Pesto. Mit verschiedenen Soßen und als Auflauf  peppen sie gewohnte und alt bewährte Gerichte auf. Hanf-Nudeln haben keinen starken Eigengeschmack, schmecken aber sind leicht nussig und sind daher perfekt mit anderen Lebensmitteln kombinierbar.

Nährwertangaben

Zutaten:

Hartweizenmehl*, Hanfmehl*
* Aus kontrolliert biologischem Anbau

Hinweis:

Kühl, trocken und dunkel lagern.

Nährwerte für 100g

Brennwert
1503 kj
Brennwert(Kcal)
355 kcal
Fett
1.7 g
davon gesättigt
0.26 g
Kohlenhydrate
69.9 g
davon Zucker
3.47 g
Ballaststoffe
5.1 g
Eiweiß
12.5 g
Salz
0.1 g

Zusätzliche Info

Zutaten:

Hartweizenmehl*, Hanfmehl*
* Aus kontrolliert biologischem Anbau

Hinweis:

Kühl, trocken und dunkel lagern.

Nährwertinfo

Brennwert
1503 kj
Brennwert(Kcal)
355 kcal
Fett
1.7 g
davon gesättigt
0.26 g
Kohlenhydrate
69.9 g
davon Zucker
3.47 g
Ballaststoffe
5.1 g
Eiweiß
12.5 g
Salz
0.1 g
Nach oben